Tanja Ludwig

tanjaSeit frühester Kindheit habe ich eine starke Beziehung und Liebe zu Tieren, die ich vor allem mit Pferden ausleben durfte.

Nach einigen Jahren in Berlin, die ich ohne eigene Tiere verbrachte, beschloss ich, bedingt durch meine Rückkehr in die kleine Stadt Wetzlar, mich wieder mehr der Natur und den Tieren zu widmen. Seither bereichern meine Hunde und mein Pferd mein Leben und sind dankbare Versuchspersonen für meine Kenntnisse im Bereich der Energiearbeit.

In Berlin absolvierte ich eine Schauspielausbildung, in der Körperwahrnehmung, Training der Sinne und Energiearbeit die Basis bildeten. Sie trainieren das „Instrument“ des Schauspielers, seinen psycho-physischen Apparat. Man lernt sich selbst sehr gut kennen und dadurch auch, sich besser in andere hineinzuversetzen.

Der Bogen spannte sich dann über die Tiere, die Lektüre von Penelope Smith „Gespräche mit Tieren“, einem Basisworkshop bei Helen Gerber: „Telepathie mit Tieren“ zu der Ausbildung zur Lebens-Energie-Beraterin für Tiere nach der Methode von Dr. Rosina Sonnenschmidt, die ich 2003 im Naturwissen-Ausbildungszentrum in Wolfratshausen machte. Viele Übungen erinnerten mich an mein Schauspieltraining und so fühlte ich mich in dieser Arbeit gleich „zu Hause“.

Seit Januar 2004 arbeite ich als Lebens-Energie-Beraterin für Tiere und finde jeden „Fall“ individuell, neu, lehrreich und spannend. Jedes Tier, mit dem ich arbeite ist nicht nur Klient, sondern auch Lehrer und zeigt mir weitere Aspekte dieser faszinierenden Tätigkeit.